Stellenangebot
Lomma Sachsen

Lomma Sachsen steht für hochwertige Landmaschinentechnik. Ob Bunkerhäcksler, Boden- und Grünlandtechnik oder Kipper – wer lomma hat, hat kluge Technik für sein Land. Mit Kompetenz, Innovation und operativer Exzellenz entwickeln und fertigen wir alle Produkte in Lommatzsch – Made in Germany.

Technischer Einkäufer

für Maschinen- und Fahrzeugbau (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Sie bearbeiten, steuern und optimieren die Fertigungs- und Arbeitsprozesse.
  • Sie sind verantwortlich für die Materialdisposition.
  • Sie sorgen für eine termingerechte Abwicklung von Fertigungsaufträgen.
  • Sie erstellen Arbeitspläne.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung im technischen Bereich und bringen idealerweise erste Berufserfahrung mit.
  • Sie besitzen proALPHA-Kenntnisse und haben Kenntnisse in der technischen Vorbereitung.
  • Persönlich überzeugen Sie uns mit Ihrem souveränen Auftreten, Ihrer Verhandlungsführung und Ihrer verantwortungsbewussten Arbeitsweise.
  • Sie kennen die gängigen MS-Office Anwendungen.

Die Einstellung erfolgt unbefristet und in Vollzeit.

Unser Angebot
Neben einer interessanten Tätigkeit und einer attraktiven Vergütung bieten wir gute Arbeitsbedingungen in einem netten und dynamischen Team in einem innovativen Unternehmensumfeld.

Reizt Sie die Aufgabe, dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Einkommensvorstellungen und Verfügbarkeit. Wir gewährleisten absolute Diskretion. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail unter Angabe des Stellentitels „Technischer Einkäufer“ an:

Lomma Sachsen GmbH
Mathias Hiekel
Mertitzer Straße 6
01623 Lommatzsch
m.hiekel@lomma-sachsen.de

Auf die bevorzugte Berücksichtigung von schwerbehinderten Menschen bei Vorliegen gleicher Eignung wird geachtet. Schwerbehinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber, die die o. g. Voraussetzungen erfüllen, werden daher ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Der Bewerbung ist ein Nachweis der Schwerbehinderung oder Gleichstellung beizufügen.